Lederquasten mit Pelz

Ich habe vor einiger Zeit wunderschöne Lederstücke bekommen, vorwiegend in Naturfarben, es war jedoch auch ein auffälliger Goldton dabei.
Außerdem hatte ich noch einige kleine Pelz Stücke, ganz unterschiedliche Sorten, für das was ich vorhatte, reicht die Größe. Ich wollte nämlich Lederquasten anfertigen und als oberen Abschluß eine Pelzkante ergänzen.
Zuerst müssen aus dem Leder Rechtecke in gewünschter Größe zuschnitten werden. An einer Seite das Leder in 0,5 cm breite Streifen schneiden.
Kleine Lederstreifen durch den Karabiner fädeln und die Lasche verkleben.
Diese Lasche an den Anfang des Lederrechtecks kleben und nun beginnen, den Streifen eng aufzuwickeln. Das Ende gut mit Klebstoff fixieren.
Für die Oberkante einen schmalen Streifen Pelz zuschneiden und dann um den oberen Abschnitt der Quaste festkleben.
Je nach Farbe des Leders einen entsprechenden Pelz aussuchen.